Peter Jacobi gründet im November 2017
die Stiftung Peter Jacobi für Kunst und Design

Ausschreibung 2020

Das Stipendium der Stiftung Peter Jacobi für Kunst und Design
Das ausgelobte Stipendium der Stiftung Peter Jacobi für Kunst und Design unterstützt in dreijährigem Vergabewechsel Künstler*innen und Designer*innen, die bereits ein überzeugendes Werk / künstlerisches Programm vorweisen können und finanzielle Mittel benötigen, um ein Projekt durchzuführen. Das Stipendium dient zur Weiterentwicklung dieses Werkes.

Was bietet das Stipendium? 
Das Stipendium ist mit 30.000.—Euro p.a. dotiert.
Die Qualität des Werkes ist ausschlaggebend für die Vergabe des Stipendiums. Die Entscheidung trifft eine Fachjury bestehend aus Künstler*innen, Designer*innen, Professor*innen und Vertretern der Stiftung.   

Rahmenbedingungen:
Mit dem Stipendium verbunden ist eine Abschlussausstellung in einem Ausstellungshaus in Pforzheim, sowie ein Lehrauftrag in den künstlerischen Grundlagen an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim.

Wer kann sich für das Stipendium bewerben? 
Zur Bewerbung eingeladen sind Künstler*innen aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur, Performance, Installation, Fotografie, Video etc. 
Sie sollten sich mit Nachweisen ihrer künstlerischen Arbeit (Vita, Kataloge, Ausstellungsnachweise, Webseiten) und einem Projekt oder einem Vorhaben zur Vertiefung der künstlerischen Arbeit bewerben.

Bewerbungsverfahren für die Auslobung eines Stipendiums: 
Das Stipendium beginnt am 01.03.2021
und endet am 28.02.2022.
Die Bewerbungsunterlagen sollten neben der Vita vorzugsweise ein Dossier der künstlerischen Arbeiten mit geeignetem Abbildungsmaterial (keine Originale!) beinhalten. Aussagekräftige digitale Bewerbungsunterlagen sind zugelassen.

Bewerbung über www.peter-jacobi-stiftung.de

Einreichung der Bewerbungsunterlagen an:
Stiftung Peter Jacobi für Kunst und Design,
Frau Katrin Zauner, Poststraße 3, 7517 Pforzheim. 

Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2020. 

Es gilt das Datum des Poststempels.
Verspätet eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.

Rückfragen können telefonisch oder schriftlich gerichtet werden an:

Frau Katrin Zauner
Telefon 07231 992772
Mail katrin.zauner@skpfcw.de

Peter Jacobi

In über 50 Schaffensjahren hat Peter Jacobi ein großes und facettenreiches Werk geschaffen. Mit seiner klaren und fordernden Haltung prägte er viele Generationen von Studierenden in ihrer Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen der Kunst und des Designs. Sein beeindruckendes und vielgestaltiges Werk kreist um Zeit, um Vergänglichkeit und Erinnerung, oft in Gedenkenskulpturen realisiert. Heute sind seine Werke in Museen und in öffentlichen Institutionen in vielen Ländern zu finden. Peter Jacobi lebt und arbeitet in Wurmberg bei Pforzheim.

Vita

1935*

1955 – 1961

1970

1971 – 1998

stammt aus Siebenbürgen in Rumänien 

Studium der Bildhauerei an der 
Kunstakademie Bukarest 

Übersiedlung nach Deutschland und
deutsche Staatsbürgerschaft 

Professur an der Hochschule für
Gestaltung Pforzheim

Vita

1935* — stammt aus Siedenbürgen in Rumänien 

1955 bis 1961  — Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie Bukarest 

1970 — Übersiedlung nach Deutschland und deutsche Staatsbürgerschaft 

1971 bis 1998 — Professur an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim

Ziel des Stifters

„Ich möchte Künstler und Designer fördern die schon ein überzeugendes Programm haben und finanzielle Mittel benötigen, um ihre Projekte durchzuführen. Die Qualität des Werkes ist ausschlaggebend für die Vergabe eines Stipendiums. Diese werden mit 30.000 Euro jährlich dotiert. Die Ausschreibung erfolgt in Fachzeitschriften mit internationaler Verbreitung. Die Stadt Pforzheim und die Hochschule Pforzheim Fakultät für Gestaltung sind im Wechsel für die Auswahl der Stipendiaten verantwortlich. Eine überregional zusammengestellte Fachjury entscheidet. Das geschaffene Werk des Stipendiaten wird in Pforzheim und/oder Enzkreis durch eine Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt.“

– Peter Jacobi

Kuratorium

Unterstützer: Stiftung Dr. Hans Eberhardt

Jury

Gerhard Baral, CEO/ Founder Baral&Partner Events

Angelika Drescher, Leiterin Kulturamt Pforzheim

Weiny Fitui, Künstlerin, Kunstverein Wagenhalle e.V. Projektraum Abteilung Musik

Prof. Axel Heil, Professor für Experimentelle Transferverfahren und Schrift an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Prof. Silke Helmerdig, Professorin für künstlerische Fotografie an der Hochschule Pforzheim Fakultät für Gestaltung

Prof. Matthias Kohlmann, Professor für Zeichnung an der Hochschule Pforzheim Fakultät für Gestaltung

Bettina Schönfelder, Geschäftsführerin Kunstverein Pforzheim e.V.

Prof. Johann Stockhammer, Dekan der Fakultät für Gestaltung, Hochschule Pforzheim

1554879581738

Kontakt

Katrin Zauner
Stiftung für die Region –
Sparkasse Pforzheim Calw

Telefon 07231 992772
Mail katrin.zauner@skpfcw.de

Spendenkonto

Die Mittel der Stiftung für die Stipendienvergabe sind auf lange Sicht gesichert. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt aktiv. Um aber der Stiftung bereits heute Aktivitäten zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir freuen uns über Spenden, Zustiftungen und Vermögensübertragungen.

Stiftung Peter Jacobi für Kunst und Design

IBAN DE36 66650085 0004480465
BIC PZHSDE66XXX